Full-Logo-Schwarz.png
 

Produktion

Wir kennen alle Erzeuger und Verarbeiter persönlich. Sie produzieren die Produkte so wie sie es als richtig erachten.

René Imbach, unsere Erzeuger für Olivenöl

René

Imbach

ist seit 2014 in der Toskana beheimatet. Er befasst sich seit über 20 Jahren mit dem Anbau und der Ernte von Oliven. Auf seinem Olivenhain produziert er mit der nötigen Hingabe feinstes Olivenöl.

imbachrene.jpg

Graziano
Quadalti

bewirtschaftet mit seiner Familie in der dritten Generation den Hof. Nachfolgegeneration ist auch bereits in den Startlöchern. 

Biologischer Futteranbau (Futter ausschliesslich aus eigener Produktion), Weidefläche, sowie Aussenstallungen für ihre sardischen Milchschafe.

Foto 19.08_edited.jpg
Graziano Quadalti, unser Erzeuger für Pecorino
 

Die Herkunft Ihres Olivenöls
Vergleichen Sie die Nummer auf Ihrem Gebinde und Sie sehen, von welchem Hain Ihr Olivenöl stammt

 
Montalcino Salumi, unser Erzeuger für Salami, Lombo und Lardo

Montalcino Salumi

Das Unternehmen stellt aus bestem, kontrolliertem Schweinefleisch das ausschliesslich aus Italien stammt, Wurstwaren und Fleischerzeugnisse zum Rohessen her. Haltung und Fütterung der Tiere erlauben einen hohen Fettgehalt in den Produkten. Das ist Italien pur auf Ihrem Teller.

Salumi.jpg
 
Fabiani, Azienda Agricola, unsere Erzeuger für Weisswein

Fabiani
Azienda Agricola

Anbau von Rot und Weisswein.

Typischer, reiner Familienbetrieb; jeder packt mit an.

Naturnahe Bearbeitung von Boden Rebberg und bei der Vinifizierung im Keller. Traditioneller Kelterer von Rot - und Weisswein in Kleinmengen.

Ausbau der edlen Tropfen in Eichenfässern mit unterschiedlichen Volumen oder auch Terracotta - Amphoren.

weisswein8.jpg
10.jpg
7.jpg
Andrea Weyer & Bodo Ziefle, unsere Erzeuger für Safran

ANDREA WEYER & BODO ZIEFLE

Unseren Safran bauen wir nach streng biologischen Grundsätzen an. Die Krokuszwiebeln werden im Spätsommer in die Erde gesetzt. Ende Oktober beginnt dann die Ernte. Die 3 roten Fäden dieser wunderschönen Blüten werden abgezupft und getrocknet.

8.jpg